Mentales Training

Pruefungsangst

mentales-Training-fuer-Reiter

mentales-Training

Wozu kann ich mentales Training nutzen?

Sie möchten sich auf den nächsten sportlichen Wettkampf, auf eine wichtige Prüfung oder wichtigen Vortrag vorbereiten.

Mittels Hypnose wird es Ihnen gelingen:

  • Bereits vorhandene Fähigkeiten in Ihrem Unbewussten zu aktivieren und zu nutzen
  • Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu stärken
  • Neue Energie zu gewinnen, um mit herausfordernden Situationen in Ihrem Leben umzugehen
  • Eigene Potenziale erkennen lernen und zu entfalten
  • Persönliche Ziele zu definieren und zu erreichen

Coaching Heischeid bietet Hilfe bei beruflichen Herausforderungen, bei Wettkämpfen im Sport und anderen Herausforderungen in Ihrem Leben. Dazu ist es gut die eigenen Stärken und Fähigkeiten genauer zu kennen. Mentales Training hilft, sich auf die eigenen Fähigkeiten und Stärken zu besinnen und diese zu nutzen, um die eigenen Ziele zu erreichen.

Wie läuft das ab?

Sie vereinbaren einen Termin, der ca. 60 min dauert. Wir besprechen individuell ihr Thema und ich führe dann mit Ihnen eine Hypnose durch, die sich an ihren Zielen und Bedürfnissen orientiert.

Was ist Mentales Training?

Mentales Training ist eine Form der Hypnose, die ich mit progressiver Muskelentspannung  und hypnotischen  Suggestionen kombiniere. Es wird ein besonders tiefer Entspannungszustand erreicht, in dem die Reize von außen in den Hintergrund treten und das eigene innere Erleben immer mehr in den Vordergrund rückt.  In diesem Zustand des „Bei-sich-seins“ kommt die Erkenntnis dabei ganz von alleine, was Sie wirklich für sich, Ihre körperliche und geistige Fitness, Ihren Beruf … Ihr eigenes Leben wollen.

Mentales Training eignet sich für Menschen:

  • im Sport zur Wettkampfvorbereitung
  • in Leistungssituationen (Prüfungsvorbereitung)
  • bei Prüfungsangst
  • bei Blockaden in der sportlichen Laufbahn (immer  … verliere ich im 2. Satz, … scheitere ich am 6. Hindernis, …. habe ich Angst, wenn …. )
Reiter-Coaching